Silroxaya's AMADEUS (Milow):

20.03.2019 - COI: 2,50% (8 Gen.)

09.10.2020 - TMA Ottakring bei Dr. Stremnitzer:

 

Milow (Silroxaya's Amadeus) hatte heute den Termin zu seinen Zuchtröngten und bekam die großartigen Ergebnisse:

HD - A

ED - O

OCD frei

keinen Verdacht auf LÜW

 

Somit hat er nun alle notwendigen Voraussetzungen als Deckrüde!!!

Wie alle meine A-chens ist er durch die Verpaarung genetisch frei von CLAD, vWBD, PRA-1, sowie PRA-4, er hat einen Formwert von "V" und den Wesentest erfolgreich absolviert. ;-)

 

Ich freu mich so für mein inzwischen schon so großes Baby und seine Besitzerin Melanie Güttersberger, dass er sich so toll entwickelt hat. Vom Charakter ist er einer der liebsten Rüden geworden, mit einer offenen und freundlichen Art, sodass er einfach unwiderstehlich ist. Auch in der Unterordnung zeigt er großartige Anlagen und ich bin schon ganz gespannt, welche Ergebnisse er da bringen wird.

..

.

.

 

.

.

 

.

.


...

...

..


Impressions

Ahnentafel - Pedigree